Dein spezialisierter Fachhändler für BALKONKRAFTWERKE, Batteriespeicher & PV-Lösungen - - - Versandkostenfrei ab 200€ Bestellwert**

Mehrwertsteuerfreie Lieferung von Solaranlagen und Komponenten an Privatkunden in Deutschland 🇩🇪 und Österreich 🇦🇹

🚀 *NEU* XXL BALKONKRAFTWERK MIT ÜBER 1720 Watt LEISTUNG - GEDROSSELT AUF 600/800 Watt *NEU*🚀
Testurteil Home&Smart

Entdecken Sie die Vorteile von Hoymiles Mikrowechselrichtern für Ihr Solarsystem

Einleitung

In der Welt der erneuerbaren Energien haben die Mikrowechselrichter des Herstellers Hoymiles nicht nur einen signifikanten Einfluss, sie stehen im Mittelpunkt dieser Innovation. Diese Wechselrichter sind bekannt für ihre Effizienz, Zuverlässigkeit und fortschrittliche Technologie. In diesem Blog erfahren Sie alles Wissenswerte, warum Hoymiles Mikrowechselrichter eine hervorragende Wahl für Ihre Solaranlage sind und wie sie die Effizienz und Zuverlässigkeit Ihres Systems verbessern können.

Was sind Hoymiles Mikrowechselrichter?

Die Wechselrichter von Hoymiles sind eine Art von Solarwechselrichtern, die direkt an einzelne Solarmodule angeschlossen werden. Die sogenannten Mikrowechselrichter wandeln den von jedem individuellen Solarpanel erzeugten Gleichstrom (DC) in Wechselstrom (AC) um, der anschließend im Haushalt oder im Stromnetz genutzt werden kann.

Hauptmerkmale

  • Leistungsstarker Mikro-Wechselrichter für 2-in-1 mit einer Ausgangsleistung von bis zu 1000 VA.
  • Mit Blindleistungsregelung, konform mit EN 50549-1:2019, VDE-AR-N 4105:2018, VFR2019, etc.
  • Sicherer für Aufdach-Solarstationen mit Schnellabschaltungskonformität und isoliertem Transformator.
  • Unabhängige MPPT- und Überwachungsfunktionen sorgen für eine höhere Energieausbeute und einfachere Wartung.
  • 2-in-1-Design ermöglicht schnellere Installation.
  • Sub-1G-Funklösung ermöglicht stabile Kommunikation in kommerziellen und industriellen Umgebungen
  • Optimierte Energieproduktion: Jedes Panel arbeitet unabhängig, was die Gesamtleistung des Systems verbessert.
  • Erweiterte Überwachung: Ermöglicht die Überwachung der Leistung jedes einzelnen Panels.
  • Längere Lebensdauer: Geringeres Risiko von Ausfällen und Wartungsproblemen.

Vorteile von Hoymiles Mikrowechselrichtern

Verbesserte Effizienz

Durch die individuelle Maximierung der Leistung jedes Panels können Hoymiles Mikrowechselrichter die Effizienz Ihres gesamten Solarsystems steigern.

Flexibilität in der Installation

Sie bieten mehr Flexibilität bei der Installation, da sie nicht von der Ausrichtung oder dem Neigungswinkel der Panels abhängig sind.

Sicherheit und Zuverlässigkeit

Mit niedrigeren DC-Spannungen bieten sie eine sicherere Lösung im Vergleich zu herkömmlichen String-Wechselrichtern.

Hoymiles Mikrowechselrichter bieten mehrere spezifische Vorteile, die sie zu einer attraktiven Wahl für Solaranlagen machen. Hier sind einige Vorteile im Detail:

  1. Verbesserte Leistung bei Teilverschattung: Mikrowechselrichter wie die von Hoymiles sind besonders effektiv in Situationen, in denen Solarmodule teilweise verschattet sind. Im Gegensatz zu herkömmlichen String-Wechselrichtern, bei denen die Leistung des gesamten Systems durch ein verschattetes Panel reduziert werden kann, minimiert der Einsatz von Mikrowechselrichtern diesen Effekt, da jedes Panel unabhängig arbeitet.
  2. Maximierung der Energieausbeute: Jeder Mikrowechselrichter ist mit einem einzelnen Solarmodul verbunden und optimiert dessen Leistung individuell. Dies führt zu einer höheren Gesamteffizienz des Systems, besonders bei ungleichmäßigen Beleuchtungsbedingungen.
  3. Erweiterte Überwachungsmöglichkeiten: Hoymiles Mikrowechselrichter bieten fortschrittliche Überwachungsfunktionen. Sie ermöglichen es, die Leistung jedes einzelnen Solarmoduls zu überwachen, was bei der Fehlersuche und Wartung hilfreich ist.
  4. Längere Lebensdauer und Zuverlässigkeit: Da Mikrowechselrichter direkt an den Solarmodulen angebracht sind, sind sie weniger anfällig für die Arten von Fehlern und Ausfällen, die bei zentralisierten String-Wechselrichtern auftreten können. Dies führt zu einer erhöhten Zuverlässigkeit und einer längeren Lebensdauer des gesamten Systems.
  5. Flexiblere Systemgestaltung: Mit Mikrowechselrichtern können Solaranlagen flexibler geplant werden. Sie sind nicht auf die Serienschaltung einer bestimmten Anzahl von Panels beschränkt, was die Installation auf Dächern mit komplexen Formen oder unterschiedlichen Ausrichtungen erleichtert.
  6. Sicherheit: Mikrowechselrichter tragen zu einer erhöhten elektrischen Sicherheit bei, da sie die Notwendigkeit hoher DC-Spannungen, die typisch für String-Systeme sind, eliminieren. Niedrigere Spannungen reduzieren das Risiko von elektrischen Bränden.
  7. Einfachere Installation und Wartung: Die Installation von Mikrowechselrichtern ist oft einfacher und weniger zeitintensiv als die von String-Wechselrichtern. Auch die Wartung wird vereinfacht, da bei einem Defekt nur der betroffene Mikrowechselrichter ausgetauscht werden muss, nicht das gesamte System.
  8. Optimierte Rückvergütungen: Da Mikrowechselrichter die Leistung jedes Panels maximieren, kann dies zu einer höheren Energieproduktion führen, was besonders in Regionen mit rückvergütungsbasierten Einspeisetarifen vorteilhaft ist.

Diese Vorteile machen Hoymiles Mikrowechselrichter zu einer überzeugenden Lösung für viele Arten von Solarenergieprojekten, von kleinen Wohnanlagen bis hin zu größeren kommerziellen Installationen.

Anwendungsbereiche

Mikrowechselrichter, wie die von Hoymiles, haben vielfältige Anwendungsbereiche in der Solarenergie, die sich sowohl auf Wohn- als auch auf kommerzielle Installationen erstrecken. Hier sind einige der wichtigsten Anwendungsbereiche:

  1. Wohngebäude: Mikrowechselrichter sind ideal für Wohnsolaranlagen, insbesondere in Gebieten, die durch unregelmäßige Dachformen oder partielle Verschattung durch Bäume oder nahegelegene Gebäude gekennzeichnet sind. Ihre Fähigkeit, die Leistung jedes einzelnen Solarmoduls zu maximieren, macht sie in solchen Szenarien besonders effektiv.
  2. Kleine bis mittelgroße Gewerbeanlagen: Für kleine und mittelständische Unternehmen, die ihre Energiekosten reduzieren möchten, bieten Mikrowechselrichter eine effiziente und skalierbare Lösung. Sie ermöglichen eine einfache Erweiterung der Anlage, falls in Zukunft ein höherer Energiebedarf entsteht.
  3. Mehrfamilienhäuser und Wohnkomplexe: In Mehrfamilienhäusern, wo mehrere Einheiten über ein gemeinsames Dach verfügen, können Mikrowechselrichter eine effiziente Nutzung der Solarenergie ermöglichen, indem sie die Leistung jedes Moduls individuell optimieren.
  4. Landwirtschaftliche Betriebe: Auf landwirtschaftlichen Betrieben, wo Gebäude oft unterschiedlich ausgerichtet sind und Verschattungen durch Bäume oder andere Strukturen auftreten können, bieten Mikrowechselrichter eine flexible und effiziente Lösung zur Energiegewinnung.
  5. Gebäude mit komplexen Dachkonstruktionen: Bei Gebäuden mit ungewöhnlichen oder komplexen Dachformen ermöglichen Mikrowechselrichter eine optimierte Platzierung der Solarmodule, unabhängig von der Ausrichtung oder Neigung der einzelnen Dachflächen.
  6. Erneuerbare Energieprojekte in Bildungs- und Regierungseinrichtungen: Schulen, Universitäten und Regierungsgebäude, die sich für nachhaltige Energiequellen entscheiden, können von der Modularität und Effizienz der Mikrowechselrichter profitieren.
  7. Off-Grid-Systeme: Für abgelegene oder autarke Installationen, bei denen Zuverlässigkeit und individuelle Leistungsoptimierung entscheidend sind, bieten Mikrowechselrichter eine praktikable Lösung.
  8. Do-it-yourself (DIY) Solarsysteme: Aufgrund ihrer einfachen Installation und Handhabung sind Mikrowechselrichter auch bei Heimwerker-Solarsystemen beliebt.
Balkonkraftwerk von PluginEnergy
Balkonkraftwerk von PluginEnergy

Insgesamt bieten Mikrowechselrichter eine flexible, effiziente und benutzerfreundliche Lösung für eine breite Palette von Solarenergieanwendungen, wobei ihre Fähigkeit, die Leistung jedes einzelnen Solarmoduls zu maximieren und gleichzeitig eine detaillierte Leistungsüberwachung zu ermöglichen, in vielen Szenarien einen entscheidenden Vorteil darstellt.

Produktpalette der HMS-Serie (einphasig)

HMS-300/350/400/450/500

  • Maße: 182 × 164 × 30mm
  • Ausgangsleistung (AC): 300 – 500W
  • Anzahl Module: 1
  • MPPT Spannungsbereich: 16 – 60V
  • Anzahl MPPTs: 1
Hoymiles
Hoymiles HMS-300/350/400/450/500

HMS-600/700/800/900/1000

  • Maße: 261 × 180 × 31mm
  • Ausgangsleistung (AC): 600 – 1000W
  • Anzahl Module: 2
  • MPPT Spannungsbereich: 16 – 60V
  • Anzahl MPPTs: 2
Hoymiles
Hoymiles HMS-600/700/800/900/1000

HMS-1600/1800/2000

  • Maße: 331 × 218 × 36.6mm
  • Ausgangsleistung (AC): 1600 – 2000W
  • Anzahl Module: 4
  • MPPT Spannungsbereich: 16 – 60V
  • Anzahl MPPTs: 4
Hoymiles
Hoymiles HMS-1600/1800/2000

Kundenbewertungen und Erfahrungen

Positive Rückmeldungen von Kunden betonen die Zuverlässigkeit, Effizienz und Benutzerfreundlichkeit der Hoymiles Mikrowechselrichter.

Hoymiles
Hoymiles HM-800 Mikrowechselrichter

Fazit

Hoymiles Mikrowechselrichter bieten eine innovative und effiziente Lösung für moderne Solarsysteme. Sie sind ideal für diejenigen, die die Leistung ihres Systems maximieren und gleichzeitig eine sichere und zuverlässige Energieerzeugung gewährleisten möchten.

Kontaktieren Sie uns

Für weitere Informationen über Hoymiles Mikrowechselrichter und wie sie Ihrem Solarsystem zugute kommen können, kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie unsere Website.

Entdecke Unsere beliebtesten Produkte
Du willst mehr erfahren?

Nimm Kontakt mit uns auf um Deine offenen Fragen möglichst schnell eine Antwort zu erhalten. Das PiE Team wird sich schnellstmöglich bei Dir melden und Deine Anfrage bearbeiten.

bunte Vektorgrafik mit Pflanze, Erdball und Stromstecker
Danke, für Ihre Nachricht!
Wir werden uns schenllstmöglich bei Ihnen melden